frühling!
Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten
Zur Person
Kontakt
Behandlungskosten
Impressum/Links
Aktuelles zur Jahreszeit

ELISABETH VOS

Geschenkgutschein

Der Sommer …

... entspricht dem Element des Feuers. Das Feuer hat eine expandierende Kraft, will alles rasch und feurig
angehen. Warten scheint nicht möglich, alles scheint »zu langsam« zu gehen. Das Feuerelement entspricht
in der menschlichen Entwicklung der Pubertät. Wenn wir wissen, das in unserem pubertierenden Kind
gerade das »Feuerelement« tobt, werden wir unser Kind besser verstehen.

Das Feuer steht für Lachen, Lebensfreude, Lust, Liebe, Kontakt, Begeisterung, Kreativität, Inspiration,
Wärme, Herzenskraft, Zeitlosigkeit und für einen selbstbewussten, erhabenen Geist. Das Feuer befindet
sich in unseren Herzen; es nährt unsere Liebe und unser Mitgefühl. Ein Mangel an Feuer geht immer auch
mit Egoismus und wenig Herzenswärme für andere einher. Die Kraft des Feuers ist wichtig, um Emotio-
nen und Ideen richtig zu bewerten. Ein Mangel führt dagegen zu innerer Leere und zur Abhängigkeit von
äußerer Anerkennung.

Gemäß der chinesischen Philosophie gehört die Zeit zum Feuerelement; deswegen leidet das Herz jetzt am
meisten unter Stress und Zeitdruck, was zu innerer Unruhe und Schlafstörungen führen kann.

Essen Sie bei äußerer Hitze leichtverdauliche Kost und nur wenige ölige, fettige Speisen. Der Anteil von
Obst und Gemüse aus der Region (in Form von bitteren Blattsalaten, etwas Rohkost und kurz blanchiertem
Gemüse) sollte generell erhöht werden. Vermeiden Sie zuviel Rohkost, eisgekühlte Getränke oder Gefrore-
nes, um den Verdauungstrakt nicht zu sehr abzukühlen. Wann immer es möglich ist, eine Abkühlung »von
außen« vorziehen – oder einen Pfefferminztee trinken!

Ein Ernährungsplan nach der Traditionellen Chinesischen Medizin wird – bezogen auf die Konstitution
des Patienten und die Jahreszeit – individuell angepasst. Es sollten immer frische, qualitativ hochwertige
Lebensmittel der Saison benutzt werden.

Aus naturheilkundlicher Sicht wird auf die konstitutionellen Schwächen eines Menschen eingegangen.
Hierbei begleite ich Sie respektvoll. Wichtig sind dazu das ausführliche Gespräch, die Irisdiagnose, Zungen-,
Puls- und Bauchdiagnose. In der Behandlung kommen Heilkräuter ebenso zum Einsatz wie die Akupunktur
nach japanischer oder chinesischer Medizin.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Seitenanfang Text drucken Startseite